BBC - FCB

BBC Bayreuth – FC Bayern München

Letzter Heimspieltag für den BBC Bayreuth in der Beko-Basketball-Bundesliga. Gegner in der Oberfrankenhalle ist der FC Bayern München. Die Münchner liegen in ihrer ersten Saison im Oberhaus sicher in den Playoff-Rängen. Die Hausherren vom BBC haben den Klassenerhalt bereits in der Tasche und können ohne Sorgen in das letzte Heimspiel starten. Die Oberfrankenhalle ist an diesem Abend bis auf den letzten Platz ausverkauft.

21.04.2012: BBC Bayreuth – FC Bayern München 59:68 (9:20,16:14,18:14,16:20), 3.620 Zuschauer

Zu Beginn des Spiels präsentieren beide Mannschaften den Zuschauern ein ordentliches Fehlwurf-Festival. Erst nach 2:40 fällt der erste Korb durch Greene (FCB). Danach treffen die Gäste aus München etwas besser, auf Seiten von Bayreuth läuft nicht wirklich viel zusammen. Einzig der Alley-oop durch Ibekwe reißt die Heimfans von den Sitzen. Die Bayern führen nach dem 1. Viertel mit 11 Punkten (9:20).

Auch im zweiten Viertel setzt sich die miserable Wurfausbeute beider Teams fort. Der Großteil der Würfe findet sein Ziel nicht. Trotz alledem können sich die Bayern weiter absetzen. In den Minuten vor der Halbzeitpause kommen die Bayreuther mit Unterstützung der Fans wieder näher heran. Zeitweise ist der BBC auf acht Punkte dran und hat Ballbesitz, aber auch hier folgt ein vermeidbarer Ballverlust und die Bayern sind zur Stelle.
Halbzeitstand 25:34, der FC Bayern noch neun Punkte vorn.

Zu Beginn des 3. Viertel können die Bayern ihren Vorsprung wieder leicht ausbauen. Danach kämpfen sich die Bayreuther zurück ins Spiel und als Ibekwe den Ball in den Korb stopft sind es nur noch 6 Punkte Rückstand. Und als Schmitz und Veideman jeweils weitere zwei Punkte erzielen können, stellt der BBC auf 38:40. Bayern zeigt sich abgezockt und zieht mit fünf Punkten in Folge wieder auf 7 Punkte davon. In der Schlussphase dieses Viertels wird es hektisch. Viele Fouls und Freiwürfe auf beiden Seiten.
Die Bayern können schließlich 5 Punkte Vorsprung in das letzte Viertel retten.

Die Bayern lassen zu Beginn des Schlussviertels die Muskeln spielen und ziehen schnell auf 10 Punkte weg. Die Bayreuther geben sich aber nicht auf und kämpfen sich wieder heran. Vier Minuten vor dem Ende sind es noch 6 Punkte Rückstand für den BBC. Aber die Hoffnung für die Bayreuther Fans währt nur kurz. Die Bayern legen erneut eine Serie aufs Parkett und siegen schließlich mit 59:68 gegen wacker kämpfende Bayreuther.

Bericht auf der Homepage des BBC
Bericht auf der Homepage des FC Bayern
Boxscore (Homepage Beko-BBL)

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.