WTA-Turnier in Nürnberg

In den 80er und 90er-Jahren war Tennis ein Straßenfeger, wenn Größen wie Boris Becker und Steffi Graf bei den Grand-Slam-Turnieren antraten (und gewannen). Heute ist Tennis weniger im Fokus der Öffentlichkeit. Das Damen-Tennis erlebt aber zurzeit einen Aufschwung.Verantwortlich dafür unter anderem Andrea Petkovic und Julia Görges. Bei treten auch beim neuen WTA-Turnier in Nürnberg (FCN-Anlage am Valznerweiher) an und treffen am heutigen Spieltag aufeinander.

Fotos von der Anlage. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken!

12.06.2013: WTA-Turnier in Nürnberg

Auf dem Center Court in Reihe 2 hatte man beste Sicht auf das Geschehen auf dem Platz.

Jelena Jankovic – Arentxa Rus

Um 12 Uhr mittags wurde zunächst die Partie vom Vorabend zwischen der topgesetzten Jelena Jankovic und Arantxa Rus beim Stand von 6:4 zu Ende gespielt.

Jankovic holt sich das zweite Aufschlagspiel von und auch das folgende eigene Aufschlagspiel geht „zu Null“ an die Serbin. Und gleich noch ein Break hinterher. Jankovic spielt stark und führt hier schnell 5:1. Die junge Niederländerin gibt sich aber nicht geschlagen und antwortet mit einem „Re-Break“, nur noch 2:5 aus ihrer Sicht. Ein Doppelfehler beim Stand von 40:40 und eigenem Aufschlag ist der Anfang vom Ende für Arantxa Rus. Jankovic holt sich das folgende Spiel und gewinnt den 2. Satz mit 6:2.

Jelena Jakovic (WC/1) – Arantxa Rus 6:4 6:2

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken!

Lucie Safarova – Maria Teresa Torro-Flor

Als nächstes stand die Partie von Lucie Safarova aus Tschechien und Maria Teresa Torro-Flor aus Spanien auf dem Programm. Safarova ist in Nürnberg an Position 5 gesetzt und bezwang in Runde eins die Kasachin Karatantcheva mit 6:2 und 7:6. Torro-Flor konnte sich in der Runde der letzten 32 gegen die Brasilianerin Pereira erst nach drei Sätzen durchsetzen – 4:6 6:4 6:4.

Safarova holt sich gleich im 1. Spiel das Break. Torro-Flor ist gedanklich noch nicht auf dem Court. Im sechsten Spiel ist die Spanierin dann nah dran am Break, schafft es aber nach langem Hin und Her doch nicht. Im darauffolgenden Spiel geht’s schneller und Torro gleicht zum 4:4 aus. Doch schon das nächste eigene Aufschlagspiel gibt die Spanierin wieder ab. Safarova serviert zum Satzgewinn. Und den holt sich die Tschechien auch – 6:4.

Wie schon im 1. Satz gibt Torro-Flor ihr erstes Aufschlagspiel an Safarova ab. Safarova bringt ihre Spiele sicher duch, ein guter Auftritt der Tschechin. Das 5. Spiel gibt Torro-Flor bei eigenem Aufschlag ab – 4:1 für Safarova. Das ist die Entscheidung in diesem Spiel. Safarova holt sich den zweiten Satz schließlich mit 6:2.

Lucie Safarova – Maria Teresa Torro-Flor 6:4 6:2

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken!

Julia Görges – Andrea Petkovic

Im dritten Spiel des Tages treffen die beiden deutschen Spielerinnen Julia Görges und Andrea Petkovic aufeinander.

Görges beginnt mit einem starken Aufschlagspiel und gewinnt dieses „zu Null“. In der Folge läuft bei ihr aber nicht mehr viel zusammen. Petkovic holt Break um Break und gewinnt die folgenden sechs Spiele. Mit 6:1 gewinnt Andrea Petkovic den ersten Satz.

Im zweiten Satz gelingt Julia Görges sofort das Break. petkovic zeigt sich unbeeindruckt und legt sofort ihrerseits ein Break nach. Mit einem Netzroller erhöht auf 1:2. Görges, die sich in den Pause immer wieder Eis auf den linken Knöchel legt, kämpft sich zurück in diesen Satz und gleicht zum 3:3 aus. Im siebten Spiel liegt Petkovic schon 0:30 hinten, holt sich aber noch das 3:4 und legt gleich ein Break zum 3:5 hinterher. Für Görges ein ganz bitteres Aufschlagspiel, weil sie ohne eigenen Punktgewinn bleibt. Aber Görges sofort mit dem Re-Break. Danach sehen die Zuschauer, der Center Court ist jetzt gut voll, ein langes Spiel 10, in dem Görges ein 40:0 verspielt und doch noch das 5:5 schafft (Petkovic vergibt einen Matchball). Petkovic legt vor zum 6:5 und nutzt danach ihren insgesamt dritten Matchball zum 7:5.

Julia Görges – Andrea Petkovic 1:6 5:7

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..