EV Weiden – F.A.S.S. Berlin

Zum letzten Vorbereitungsspiel auf die anstehende Oberliga-Saison empfingen die Blue Devils Weiden die „Akademiker“ von F.A.S.S. Berlin. Vor einer mageren Kulisse von nur 710 Zuschauern siegten die Hausherren klar mit 6:1.

22.09.2013: EV Weiden – F.A.S.S. Berlin 6:1 (1:1,4:0,1:0), 710 Zuschauer

Die Devils gingen durch Köbele in Führung (01:31). Die nur mit zwei Reihen angetretenen Berliner konnten anschließend durch Christopher Scholz ausgleichen (03:23). Die Devils zwar spielerisch besser, ließen aber die letzte Entschlossenheit im Abschluss vermissen. Auch im Powerplay standen die Hauptstädter gut und hielten das Unentschieden durch eine starke Torhüterleistung. Auf Seiten der Hausherren war Jakub Faschingbauer der auffälligste Akteur im ersten Drittel.

Im zweiten Drittel zogen die Devils das Tempo etwas an und bei den Berlinern machte sich mit fortlaufender Spielzeit der Spielermangel bemerkbar. Ganze 43 Sekunden nach dem Bully traf Thomas Schreier zur 2:1-Führung für den EVW. Dusan Andrasovsky ließ nach 27:19 im Powerplay das 3:1 folgen. Der vierte Weidner Treffer ging auf das Konto des kanadischen Neuzugangs Max Grassi (28:53). Es war sein erster Treffer im Trikot der Blue Devils. Der auffällige Jakub Faschingbauer stand nach 31:21 völlig frei im Slot und vollstreckte auf Vorlage Barry Noe zum 5:1. Auch in den folgenden Minuten ließen die Hausherren Scheibe und Gegner laufen. Das Spiel war erwartungsgemäß entschieden.

Im Schlussabschnitt gelang Dusan Andrasovsky ein weiterer Treffer in Überzahl zum 6:1-Endstand (49:38). Der Rest war ein lockeres Auslaufen der Devils gegen müde Berliner, die in der Schlussphase durch einige ruppige Situationen nochmal etwas Action ins Spiel brachten.

Die vermeintliche Generalprobe für die am Freitag startende Oberliga-Saison entfiel aufgrund der schwach besetzten Berliner Bank. Dennoch siegten die Devils erwartungsgemäß deutlich mit 6:1 und zeigten vor allem im Mitteldrittel gutes und flüssiges Kombinationsspiel.

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.