TB Johannis 88 Nürnberg – Dergahspor Nürnberg

Am Abend traten der Bezirksligist TB Johannis 1888 Nürnberg und Landesligist Dergahspor Nürnberg auf dem Hartplatz des Turnerbundes zu einem Testspiel an. Bei Dergah gab es in der Winterpause ein ordentliches „Kommen-und-Gehen“ und so braucht die Mannschaft wohl noch einige Spiele, um sich zu finden. Johannis 88 dagegen trat mit Neuzugang Wagler (von SpVgg Nürnberg) in der Startformation an und hatte die Partie weitesgehend unter Kontrolle. Johannis gewann 3:0.

11.02.2015: TB Johannis 88 Nürnberg – Dergahspor Nürnberg 3:0 (1:0), 30 Zuschauer

Johannis diktierte vom Anstoß weg das Tempo in diesem Vorbereitungsspiel. Nach einer guten Viertelstunde traf Güngor mit einem sehenswerten Schuss in den linken oberen Winkel zur 1:0-Führung für die Hausherren. Auch in der Folge war Johannis die spielbestimmende Mannschaft und hätte erhöhen können. Dergahspor hatte erst kurz vor dem Seitenwechsel die erste gefährliche Torannäherung zu verzeichnen.

Im zweiten Spielabschnitt zogen sich die Gastgeber etwas weiter zurück und ließen die Gäste von Dergah kommen. Bei Ballverlust des Landesligisten konterten die 88er auf dem Hartplatz. Einer dieser Konter führte in der 63. Minute zu einem Foulelfmeter für Johannis: Eck trat an den Punkt und verwandelte sicher.

Zehn Minuten nach dem 2:0 zeigte Schiedsrichter Heidt erneut auf den Punkt – wieder Elfmeter für Johannis. Dieses Mal nahm sich Semmlinger den Ball, scheiterte jedoch an Ünal:

In der Schlussphase brachte ein weiterer Konter von Johannis die Entscheidung. Wagler sprintete über die rechte Seite gen Strafraum, passte quer zu Güngör und der netzte zum 3:0-Endstand ein (82.).

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.