1. FC Nürnberg – VfL Bochum

Montagabend – Flutlicht – Spitzenspiel der 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VfL Bochum im Grundig-Stadion. Der Tabellendritte aus Nürnberg empfing den Fünften Bochum im direkten Aufstiegsduell. Knapp 24.000 Zuschauer wollten sich das nicht entgehen lassen und pilgerten ins Stadion. Sie sahen einen zähen Kick, aber immerhin zwei Tore.

Die ersten 45 Minuten standen ganz im Zeichen zweier taktisch sehr gut spielender Mannschaften. Oder anders gesagt: es passierte in beiden Strafräumen sehr wenig. Sowohl Nürnberg als auch die Gäste aus Bochum hatten immer mal wieder gute Vorstöße, konnten aber den entscheidenden Pass zum Stürmer nicht anbringen. Da war für den FCN und den VfL noch Luft nach oben.

Der zweite Spielabschnitt begann mit einem Pfostenschuss von Terodde. Da wäre Schäfer machtlos gewesen beim Abschluss des besten Bochumer Torschützen. Das war es dann aber auch wieder für längere Zeit in einem Spitzenspiel das keinen Spitzenfußball bot. Nach einem Konter besorgte Terrazzino die Bochumer Führung. Trocken abgeschlossen, Schäfer ohne Chance – 0:1 nach 66 Minuten. Der Club zeigte sich keinesfalls geschockt und ging im Gegenzug zum Angriff über. Die Partie wurde deutlich attraktiver. Burgstaller und Behrens scheiterten innerhalb kurzer Zeit an Bochums Schlussmann Riemann. Nach einer Kerk-Ecke sprang Erras am höchsten und köpfte zum 1:1-Ausgleich ein (75.). Die Nürnberger waren in der Schlussphase die aktivere Mannschaft, verpasste aber den Siegtreffer nachdem Hoogland auf der Linie einen Flugkopfball von Kerk klärte. Bochum setzte zwar noch einige Konter, aber auch den Gästen gelang kein weiterer Treffer. So blieb es im Topspiel unter Flutlicht beim 1:1.

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


15.02.2016: 1. FC Nürnberg – VfL Bochum

Nürnberg: Schäfer – Brecko, Margreitter, Bulthuis, Sepsi (75. Möhwald), Behrens, Erras (84. Petrak), Stieber (56. Kerk), Leibold, Burgstaller, Füllkrug
Bochum: Riemann – Celozzi, Fabian, Bastians, Wijnaldum, Losilla, Hoogland, Bulut (59. Novikovas), Eisfeld, Terrazzino (67. Mlapa), Terodde
Tore: 0:1 Terrazzino (66.), 1:1 Erras (75.)
Zuschauer: 24.355

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s