TSV Altenfurt – TSV Fischbach

Erste Runde im Ligapokal Nürnberg/Frankenhöhe und im Osten der Frankenmetropole stand das Derby zwischen Altenfurt und Fischbach auf dem Programm.

Der Kreisligist aus Fischbach machte in den ersten 45 Minuten ordentlich Druck. Nach einer guten halben Stunde hatten die Gäste Pech als nach einem Eckball auf Foulspiel am Torhüter entschieden und das Tor nicht anerkannt wurde. Mit dem ersten gelungenen Angriff gingen die Altenfurter mit dem Pausenpfiff in Front. Zunächst konnte der Fischbacher Keeper einen Schuss von Schreiber zur Ecke abwehren. Der Eckball konnte anschließend nicht geklärt werden und Engelmann erzielte den 1:0-Führungstreffer.

Auch in den zweiten 45 Minuten machte Fischbach weiter Druck. Der Ausgleich gelang jedoch nicht. Mit fortschreitender Spielzeit öffnete Fischbach mehr und mehr die Abwehrreihe und für Altenfurt ergaben sich mehrere Kontergelegenheiten. Am Ende blieb es beim knappen 1:0.

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


28.03.2016: TSV Altenfurt – TSV Fischbach 1:0 (1:0)

Altenfurt: Hofmann – Wild, Trost, Renner, M. Schatz, Klug (46. Tillner), Leuner (23. P. Schatz), Schreiber, Gill, Kramer (28. Engelmann), Kelkitli
Fischbach: Hassfürther, Krapf, Bauer, Senger, Bringmann (67. Schlund), Tchegrenov, Häberlein, Heyn (84. Bergmann), Lahr, Stark (63. Bandlow), Kolb
Tore: 1:0 Engelmann (45.)
Zuschauer: 80

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s