Cagrispor Nürnberg – SV Seligenporten U23

Nach den eisigen Temperaturen locken die frühlingshaften Plusgrade die Fußballbegeisterten wieder auf die Sportplätze. Die Wintervorbereitung ist bereits in vollem Gange, die Mannschaften machen sich fit für die noch anstehenden Aufgaben. Auf dem Kunstrasenplatz der SpVgg Mögeldorf 2000 im Nürnberger Osten trafen die beiden Bezirksligisten Cagrispor Nürnberg und SV Seligenporten U23 aufeinander.

Nachdem ein früher Treffer der Gäste wegen Abseits keine Anerkennung fand, schlug Cagrispor mit dem ersten zielstrebig vorgetragenen Angriff zu. Sanders netzte in der neunten Minute zum 1:0 ein. Auf der Gegenseite verschätzte sich Keeper Memet nach einem Eckball, der Kopfball eines Gästespielers landete an der Querlatte. In der 20. Minute glichen die Oberpfälzer durch einen Flachschuss zum 1:1 aus. Memet hatte keine Abwehrchance. Doch nur drei Minuten später brachte Güler seine Farben wieder in Front. Den steilen Ball in die Spitze lupfte Cagrispors Nummer 66 lässig über den Keeper hinweg in die Maschen.

Direkt nach Wiederbeginn netzte Güler ein zweites Mal ein, als er zwei Gegenspieler ausspielte und zum 3:1 einschob. Cagrispor hatte die Begegnung in den zweiten 45 Minuten klar im Griff und wurde von der U23 des SVS zum Toreschießen eingeladen: Nach einer Stunde Spielzeit landete ein verunglückter Aufbaupass in den Füßen von Gök, der aus kurzer Distanz keine Probleme hatte auf 4:1 zu erhöhen. Den Schlusspunkt zum deutlichen 5:1 setzte Ismael Yüce, der in der 67. Minute vom rechten Flügel zur Mitte zog und den Ball platziert im langen Eck versenkte.

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


05.02.2017: Cagrispor Nürnberg – SV Seligenporten U23 5:1 (2:1)

Cagrispor: Memet – M. Bilici (70. Mert), A. Aydin, Gök, U. Aydin (46. Groß), Sanders, I. Yüce, Schmidt (46. Yanac), Demir (46. R. Yüce), A. Bilici, Güler
Seligenporten: Bogner, Müller, Veliqi, Kramer, Hobsch, Bayram, Yetkin, Schlicker, Werner, Wittmann Gündogan / Sonntag, Hierl, Stachely, Aydogan
Tore: 1:0 Sanders (9.), 1:1 Hobsch(?) (21.), 2:1 Güler (24.), 3:1 Güler (47.), 4:1 Gök (56.), 5:1 I. Yüce (67.)
Zuschauer: 15

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s