Würzburger Kickers – SpVgg Greuther Fürth

Vor dem anstehenden Frankenderby gegen den 1. FC Nürnberg stand für die SpVgg Greuther Fürth noch ein weiteres Kräftemessen mit einem fränkischen Kontrahenten an, den Würzburger Kickers. Am Freitagnachmittag ging es per Bahn auf ein lustige Reise zu den Kickers. Das Spiel konnte die Lauen nicht trüben, war aber kaum anzusehen.

Bericht folgt

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


24.02.2017: Würzburger Kickers – SpVgg Greuther Fürth 1:1 (0:0)

Würzburg: Wulnikowski – Pisot, Neumann, Junior Diaz, Taffertshofer, Schröck, Müller (46. Rama), Kurzweg, Benatelli (63. Nagy), Soriano (78. Königs), Ernst
Fürth: Megyeri – Caligiuri, van den Bergh, Franke, Gießelmann, Narey, Kirsch (80. Pinter), Hofmann, Berisha (64. Bolly), Zulj, Dursun
Tore: 1:0 Schröck (47.), 1:1 Diaz (52., Eigentor)
Zuschauer: 10.251

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s