SG 83 Nürnberg-Fürth – ASV Pegnitz

Nach dem Auftakt beim SV Wacker beim Liga-Pokal-Endspiel ging es am Abend noch an die Regelsbacher Straße in Nürnberg, wo der Bezirksligist SG 83 Nürnberg-Fürth im Hinspiel der ersten Relegationsrunde zur Landesliga den ASV Pegnitz aus der Landesliga Nordost empfing. Bei besten äußeren Bedingungen und Temperaturen um die 30 Grad zeigten beide Mannschaften nicht ihr bestes Spiel, es wurde aber um jeden Ball gekämpft. Die Gäste hatten das bessere Ende für sich.

Bericht folgt

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


25.05.2017: SG 83 Nürnberg-Fürth – ASV Pegnitz 1:2 (1:0)

SG 83: Lenhart – Bach, Rubio (87. Bieber), Meisinger, Yildirim (80. Hür), Lysokon, Hering, Rührer, Schaffner, Mohammad, Hofbauer (80. Ulus)
Pegnitz: Kausler – Mellinghoff, Frank, Hofmann, Gräf (46. Wölfel), Podgur, Schuster, Schraml (90. Redel), Reichel (59. Sigl), Wittmann, Otto
Tore: 1:0 Meisinger (22.), 1:1 Podgur (75.), 1:2 Podgur (88.)
Zuschauer: 400

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s