SV Gutenstetten-Steinachgrund – TSV Burgfarrnbach

Saisonauftakt in der Kreisliga 2 Nürnberg/Frankenhöhe und das ersten Spiel war gleich ein echter Knaller. Der aufstrebende SV Gutenstetten-Steinachgrund empfing den Bezirksliga-Absteiger TSV Burgfarrnbach. Das Eröffnungsspiel auf der gepflegten und mit einer Tribüne versehenen Anlage in Gutenstetten lockte die stattliche Anzahl von 500 Zuschauern (offiziell) in die Frankenhöhe. Das Spiel hielt, was es versprach, mit dem besseren Ende für den Gast.

Bericht folgt

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.


05.08.2017: SV Gutenstetten-Steinachgrund – TSV Burgfarrnbach 0:2 (0:2)

Gutenstetten: Kraft – Masanetz, Gröger, F. Jakl, Wellhöfer, M. Jakl, Schubert, Dorsch, Adlung, Gallo, Brütting / Körber
Burgfarrnbach: Bräutigam – Brauner, Littwin, D. Wellhöfer, Baumann, Mjestri, Schmidt, Hörath, Geitner, Loos, Gerein / Huber, Ortloff, Schindler
Tore: 0:1 Geitner (20.), 0:2 Hörath (35.)
Zuschauer: 500

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s