SC Amicitia München U17 – Post-SV München U17

Montagabend, München, Feierabendverkehr und Konzert! Die Backstreet Boys waren in der Stadt. Da muss man sich, nachdem man das Fräulein abgesetzt hat, nach einem Spiel zur Wartezeitüberbrückung suchen. Zufällig fand in unmittelbarer Nähe zur Olympiahalle ein B-Jugend-Spiel beim SC Amicitia statt. Zuvor wurde noch ein Abstecher ins bekannte Dante-Stadion gemacht.

Der Sportplatz des SC Amicitia München liegt, wie geschrieben, in der Nähe des Dante-Stadions und dem angrenzenden Dante-Bad. Positiv ist zu erwähnend, dass es in unmittelbarer Umgebung ausreichend Parkplätze gibt (auch in der heißen Phase ab 18 Uhr). Der Sportplatz verfügt über einige Sitzbänke, sowie Flutlicht und einen Kunstrasenbelag.

In der Aufstiegsrunde hatten die Gastgeber bei Dauerregen keine Probleme mit den Gästen vom Post-SV und erzielten in regelmäßigen Abständen weitere Tore. In Halbzeit eins gelang den Gästen der verfrühte Ehrentreffer.

Die Statistik beim Bayerischen Fußballverband ist aus Datenschutzgründen nur teilweise einsehbar. Aus diesem Grund wird hier auf eine Statistik verzichtet.

Fotos vom Spiel. Zur Vollansicht bitte die Fotos anklicken.

Fotos folgen


27.05.2019: SC Amicitia München U17 – Post-SV München U17 8:1 (3:1)

Amicitia:
Post-SV:
Tore:
Zuschauer: 15